Rauchmelder News:
Home / Rauchmelder / Abus RM20 Rauchmelder Test

Abus RM20 Rauchmelder Test

Abus RM20 Rauchmelder Test

Der Abus RM20 Li Rauchmelder mit integrierter Hitzewarnfunktion eignet sich in erster Linie für den Einsatz im Schlafzimmer, Kinderzimmer, Wohnzimmer oder Gängen und ist hier auch für großflächige Räume bis maximal 40 m² geeignet.
Auch ein Einsatz in im Kleingewerbe ist jedenfalls möglich so lange in den Räumlichkeiten keine regelmäßigen Schleif-, Gas-, Schweiß- oder Sägearbeiten verrichtet werden.

Zudem ist dieser Rauchmelder wie beispielsweise auch der Pyrexx PX-1 küchentauglich, da der Innenbereich der Rauchkammer so konstruiert wurde, dass auftretender Wasserdampf nur sehr schwer in das innere der Rauchkammer gelangen kann. Bei überdurchschnittlichem hohem Auftreten von Wasserdampf wird jedoch trotzdem Alarm ausgelöst, um die volle Sicherheit gewährleisten zu können.

Bi-Sensor-Prozessor Technologie

Abus RM20 Oberfläche Der Abus RM20 Rauch- und Hitzemelder verwendet die sogenannte “Bi-Sensor-Prozessor-Technologie” mittels welcher dieser Rauchmelder auf sichtbare Rauchpartikel als auch auf einen markanten Temperaturanstieg reagiert.

Diese beiden Werte (Rauchpartikel und Temperatur) werden permanent überwacht und durch einen ausgeklügelten Algorithmus ausgewertet. Durch Einbeziehung der zwei Brandkenngößen, Rauchpartikeldichte und Temperatur, sind Fehlalarme nahezu ausgeschlossen und oftmals schwerer bemerkbare Schwelbrände werden wesentlich früher erkannt.

Außerdem überprüft der Abus RM20 Rauchmelder seine Funktionsfähigkeit selbstständig alle 60 Sekunden und passt die Detektionsempfindlichkeit in Abhängigkeit von Umgebungsfaktoren automatisch an.

Abus RM20 im Stiftung Warentest – Rauchmelder Test

Der Abus RM20 wurde auch im Rahmen des “Stiftung Warentest – Rauchmelder Test” genau unter die Lupe genommen. Getestet wurden hier 9 Rauchmelder mit Lithium-Langzeitbatterie.
Der Abus RM20 erreichte dabei den 3. Platz und beeindruckte hier insbesondere im Bereich “Handhabung”.
Zusätzlich zur EN14604:2005 Zertifizierung verfügt dieser Rauchwarnmelder außerdem über das Qualitätssiegel TÜV/Kriwan, dass für Prüfkriterien steht, welche über die DIN-EN-Norm Vorgaben hinausgehen.

Hitzemelder Funktion

Der Abus RM20 Rauchmelder löst wie bereits erwähnt auch bei einem markanten Anstieg der Umgebungstemperatur Alarm aus. Dieser Alarm wird ausgelöst sobald die Temperatur um über 4°C innerhalb von 80 Sekunden ansteigt oder wenn mehr als 8 Sekunden eine Temperatur von über 60°C erreicht wird. Diese Funktionen sind jedoch erst ab einer Mindesttemperatur von 40°C aktiv um Fehlalarme auszuschließen.

Integrierte Lithium-Batterie

Bei dem Abus RM20 Rauchmelder handelt es sich um ein geschlossenes System. Ein Batteriewechsel ist bei diesem Gerät nicht notwendig und auch gar nicht möglich. Die bereits integrierte Lithium-Ionen-Batterie hat eine Lebensdauer von bis zu 12 Jahren, danach muss der Rauchmelder ausgetauscht werden. Sobald die Batteriereserve erreicht wird, ertönt alle 90 Sekunden ein Piepton. Sobald alle 90 Sekunden 2 Pieptöne abgegeben werden muss der Rauchmelder jedenfalls ausgetauscht werden, da ab diesem Moment nicht mehr genügend Leistung zur Rauch- und Hitzeüberwachung vorhanden ist.

Unauffällig und leicht anzubringen

Abus RM20 MagnetbefestigungDer Abus RM20Li ist ein sehr dezent und in weiß gehaltener Rauchmelder und hat im Gegensatz zu vielen anderen Rauchmeldern keine blinkende LED zur Optischen Funktionsanzeige, was insbesondere in Schlafzimmern oder im Wohnzimmer von Vorteil ist.

Der RM20 haltet mittels der im Lieferumfang enthaltenen Magnetplatte an der Decke, die wahlweisean die Decke geklebt oder geschraubt werden kann. Im Lieferumfang ist ein 6mm Dübel sowie eine 5mm Senkkopfschraube enthalten.

Der Abus RM20 Li Rauchmelder mit integrierter Hitzewarnfunktion eignet sich in erster Linie für den Einsatz im Schlafzimmer, Kinderzimmer, Wohnzimmer oder Gängen und ist hier auch für großflächige Räume bis maximal 40 m² geeignet. Auch ein Einsatz in im Kleingewerbe ist jedenfalls möglich so lange in den Räumlichkeiten keine regelmäßigen Schleif-, Gas-, Schweiß- oder Sägearbeiten verrichtet werden. Zudem ist dieser Rauchmelder wie beispielsweise auch der Pyrexx PX-1 küchentauglich, da der Innenbereich der Rauchkammer so konstruiert wurde, dass auftretender Wasserdampf nur sehr schwer in das innere der Rauchkammer gelangen kann. Bei überdurchschnittlichem hohem Auftreten von Wasserdampf wird jedoch trotzdem…

Bewertungsübersicht

Funktionen
Design
Montage
Batterie
Preis

Sehr Gut!

Fazit: Der Abus RM20-Li Rauch- und Hitzmelder eignet sich für den Einsatz in nahezu allen Räumen und besticht insbesondere durch seine einfache Handhabung und der von Abus gewohnten hohen Qualität!

82

Produktinformationen und Video

Produktinformationen und Video

Zertifizierungen und Stiftung Warentest

      • Geprüft und Zertifiziert nach DIN EN 14604
      • TÜV / Kriwan geprüft (Qualitätslabel)
      • Stiftung Warentest Note 2,1 (Gut)
      • VdS anerkannt

Technische Details

      • Bi-Sensor-Prozessor-Technologie (Rauch- und Hitzeerkennung)
      • Geschlossenes System mit intergrierter 3V-Lithium-Batterie
      • Batterielebensdauer bis zu 12 Jahre, kein Austausch nötig/möglich
      • Ereignis-Daten-Speicher mit Zeitmarken und Exportfunktion
      • Regelmäßige echte Selbsttestfunktion
      • Warnung bei negativem Selbsttest (z.B. bei Anbruch der Energiereserve)
      • Erfassungsbereich bis zu 40 m² innerhalb eines Raumes
      • Helpsignal bei negativem Selbsttest
      • 88 dB Alarm-Lautstärke in 3m Abstand

Einsatzbereiche

      • Schlafzimmer, Kinderzimmer, Wohnzimmer Flure usw.
      • Küchentauglich dank Kondensationsbarrieren
      • Kleingewerbe ohne Schleif-, Gas-, Schweiß- und Sägearbeiten
      • Auch in verrauchten Umgebungen einsetzbar (z.B. Zigartettenrauch)

Abmessungen und Farbe

      • Durchmesser: 11,55 cm
      • Höhe: 5,5cm
      • Gewicht: ca. 290g
      • Farbe: reinweiß

Lieferumfang

      • Stand-alone Rauchmelder
      • Montagematerial (Dübel+Schraube bzw. Heißkleberstange)
      • Bedienungsanleitung

Videoreview:

Downloads

Downloads