Ei650i Rauchmelder Test

Der Ei650i Rauchmelder mit AudioLINK Funktion befindet sich bereits 2 Jahre 11 Monate 1 Tag in unserem Langzeittest.
  • Stand-alone Rauchmelder (nicht vernetzbar) mit AudioLink

  • Batterie: Lithium fest eingebaut (10 Jahre)

  • Maximale Raumgröße je Gerät: 60m²

  • EN 14604 | VdS | Q-Siegel

  • Montage: Schrauben / Magnet

  • Herstellergarantie: 5 Jahre

  • LED: Schlafzimmertauglich (keine blinkende LED im Standby-Modus)

  • Lautstärke im Test: offen dBA

Ei650i Rauchmelder innen

Durchgeführte Tests: Langzeittest | Lautstärke | Reaktion
Ergebnisse bei Stiftung Warentest: Die Ei Electronics i-serie wurde noch nicht getestet. Ergebnisse für das Basismodell Ei650: 11/2002 – Testsieger (Gut – 1,8) | 01/2013 – Testsieger (Gut – 1,9) | 01/2016 – Testsieger (Gut – 2,2) | 01/2018 – Testsieger (Gut – 2,2) | 01/2021 – Testsieger (Gut 1,9)

Hinweis: Testsieger bei Stiftung Warentest tlw. Punktgleich mit Rauchwarnmeldern anderer Hersteller!

Ei650i mit AudioLINK
Preis: € 23,90
(bereits 239 Bewertungen)

Alle Angaben ohne Gewähr. Preis inkl. MwSt., zzgl. eventueller Versandkosten.

Ei650i mit AudioLINK Funktion

Rauchmelder der Ei650-Serie sind im deutschsprachigen Raum äußerst beliebt und überzeugen durch ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit kombiniert mit einfacher Handhabung. Entsprechende Testergebnisse unterstreichen die solide Performance entsprechender Modelle. Um stetig wachsenden Anforderungen an Funktionalität und Handhabung gerecht zu werden, wurde die neue Ei650i Serie um einige nützliche Zusatzfunktionen erweitert. Neben der erweiterten Stummschalt-Funktion zählt dazu insbesondere die neue Diagnosefunktion der Ei Electronics i-Serie. Die eigens dafür entwickelte, und kostenlos für iOS und Android verfügbare AudioLINK App ermöglicht das Auslesen wichtiger Rauchmelderdaten wie z.B. der Batteriespannung, dem Verschmutzungsgrad der Rauchkammer oder zurückliegenden Ereignissen. Davon abgesehen wird auf die bewährte Technik des Basismodells zurückgegriffen. Auch optisch wurde beim Ei650i Rauchmelder mit AudioLINK Funktion erneut auf das schlichte und zeitlose Design gesetzt. Die Modelle der i-Serie unterscheiden sich diesbezüglich also nicht von den bisherigen Geräten.

Fest integrierte Lithium Batterie

Der Ei650i ist mit einer fest integrierten 3V Lithium Batterie ausgestattet. Obwohl die neue AudioLINK Funktion zusätzlichen Strom benötigt, versorgt sie den Melder über die gesamte Nutzungsdauer von 10 Jahren mit Strom. Unterschreitet die Batteriespannung einen gewissen Schwellenwert, wird dies optisch (gelbe LED blinkt alle 32 Sek.) und akustisch (1 kurzer Piepton alle 32 Sek.) signalisiert. Sobald ein schwacher Batteriestatus angezeigt wird, muss der Rauchmelder ausgetauscht werden. Eine Neuheit des Ei650i ist, dass das optische und akustische Batterieausfallssignal für jeweils 12 Stunden deaktiviert werden kann. Unabhängig vom Batteriestatus muss der Melder spätestens nach 10 Jahren ersetzt werden. Bei Erhalt der neuen Rauchwarnmelder befinden sich auf dem Gehäuse entsprechende ablösbare Sticker mit dem Hinweis auf die fest verbaute Batterie und dem spätesten Austauschdatum. Außerdem kann über die AudioLINK App der aktuelle Batteriestatus sowie die bisherige Betriebsdauer abgefragt werden.

Q-Kennzeichnung und VdS

Der Ei650i Rauchmelder mit AudioLINK Funktion erfüllt sämtliche Anforderungen gemäß DIN EN 14604. Wie am VdS Gütesiegel auf der Unterseite des Gerätes ersichtlich, wurde die entsprechende Überprüfung in unabhängigen Labors der VdS Schadenverhütung GmbH durchgeführt. Darüber hinaus werden auch die zur Erlangung der Q-Kennzeichnung notwendigen erweiterten Qualitätsanforderungen erfüllt. Basierend darauf, sowie unter Berücksichtigung unseres Langzeittests kann davon ausgegangen werden, dass auch der Ei650i ein Höchstmaß an Sicherheit und Reliabilität garantiert.

Ei650i AudioLINK bei Stiftung Warentest

Die Rauch- und Funkrauchmelder der Ei Electronics i-Serie wurden im Gegensatz zu den bewährten Ei650 Modellen bisher noch nicht von Stiftung Warentest getestet. Der Ei650i basiert weitgehend auf dem Ei650, welcher insgesamt 5mal Testsieger bei Stiftung Warentest wurde. Im Rahmen unseres Langzeittests kam es bisher zu keinen Problemen.

Hinweis: Testsieger bei Stiftung Warentest tlw. Punktgleich mit Rauchwarnmeldern anderer Hersteller!

Kundenbewertungen

Die Kundenbewertungen zum Ei650i Rauchmelder decken sich weitgehend mit unseren Erfahrungen. Insbesondere die einfache Handhabung und die funktionelle AudioLINK App zur Rauchmelderdiagnose und dem Nachweis der regelmäßig durchgeführten Funktionstests werden besonders positiv erwähnt. Darüber hinaus wird die Schlafzimmertauglichkeit (keine blinkende LED im normalen Betrieb) regelmäßig als Qualitätskriterium erwähnt.

Funktionen und Technologie

Der Ei650i ist ein klassischer fotooptischer Rauchwarnmelder der zur Detektion von Rauch geeignet ist. Sobald ein bestimmter Grenzwert an Rauch in der Messkammer überschritten wird, wird der Alarm aktiviert. Um Fehlalarme auszuschließen, ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit zu gewährleisten und die um die Handhabung möglichst einfach zu gestalten verfügt der Ei650i über verschiedene nützliche Funktionen.

Verschmutzungskompensation

Um Falschalarme zu vermeiden und ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit sicherzustellen ist der Ei650i mit verschiedenen Komponenten und Funktionen ausgestattet. Eine sehr häufige Ursache für Fehlfunktionen und Störungen bei Rauchwarnmeldern ist die Verunreinigung der Rauchkammer. Zur Minimierung von entstehenden Verunreinigungen z.B. durch Staub oder Insekten wird die Rauchkammer entsprechend gestaltet und zusätzlich durch ein Schutzgitter geschützt. Die Verschmutzung der Rauchkammer nimmt jedoch über die Jahre kontinuierlich zu. Dies kann nicht gänzlich vermieden werden. Um dennoch einen störungsfreien Betrieb über die 10-jährige Nutzungsdauer zu ermöglichen ist der Ei650i mit einer automatischen Verschmutzungskompensation ausgestattet. Diese passt die Melder-Empfindlichkeit an die zunehmende Verschmutzung in der Rauchkammer an.

Löst der Rauchmelder wiederholt Alarm aus, obwohl kein Rauch, Wasserdampf etc. vorhanden ist, kann ein hoher Verschmutzungsgrad dafür verantwortlich sein. Bei Geräten der Ei Electronics i-Serie kann in diesem Fall eine manuelle Kompensation der Rauchmesskammer angestoßen werden. Dies erfolgt durch erneutes Drücken der Test-Taste innerhalb von 4 Minuten nach dem wiederholten auslösen des Alarms. Die AudioLINK App ermöglicht es außerdem den aktuellen Verschmutzungsgrad der Rauchkammer einzusehen.

Automatischer Selbsttest

Der Ei650i Rauchmelder führt in regelmäßigen Intervallen einen automatischen Selbsttest durch. Neben der Stromversorgung wird im Zuge dessen die Funktionstüchtigkeit der Komponenten überprüft. Werden Defekte festgestellt wird dies optisch (2x Blinken der roten LED) und akustisch (2x Signalton) im Abstand von 32 Sekunden angezeigt. Bei dieser Fehlermeldung muss das Gerät umgehend ausgetauscht werden.

Prüfen, Alarm & Stummschaltung

Zur Sicherstellung der Funktionstüchtigkeit sollt der Ei650i direkt nach der erstmaligen Installation sowie in regelmäßigen Abständen einer manuellen Funktionsprüfung unterzogen werden. Diese Prüfung wird durch anhaltendes Betätigen der Test-Taste durchgeführt. Ist der Rauchmelder funktionstüchtig ertönt dadurch der Alarm (Lautstärke langsam ansteigend) und die rotee LED blinkt. Sollte kein Alarm ertönen ist von einem Defekt auszugehen. Die Größe, Form und Positionierung der Test-Taste ermöglicht eine Bedienung auch ohne Zuhilfenahme einer Steighilfe.

Laut Hersteller sollte der manuelle Funktionstest 1x jährlich durchgeführt werden.

Im normalen Betrieb gehen vom Ei560i keine sicht- oder hörbaren Signale aus, der Melder ist also Schlafzimmertauglich. Anzeigen erfolgen nur bei ausgelöstem Alarm, Funktionsstörungen bzw. bei schwacher Batterie oder im Rahmen des manuellen Funktionstests durch den der Effekt von detektiertem Rauch simuliert wird. Folgendes Video demonstriert die Testfunktion, dem Alarm und die Stummschaltfunktion des Ei650i mit AudioLINK Funktion.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren
Ei650i mit AudioLINK
Preis: € 23,90
(bereits 239 Bewertungen)

Alle Angaben ohne Gewähr. Preis inkl. MwSt., zzgl. eventueller Versandkosten.

Ei650i AudioLINK App

Die wichtigste Neuerung beim Ei650i sowie allen anderen Geräten aus der Ei Electronics i-Serie ist die AudioLINK Funktion, die das Auslesen verschiedener Rauchmelder-Informationen per Smartphone oder Tablet ermöglicht. Dazu gehören:

  • bisherige Betriebsdauer des Rauchwarnmelders
  • Batteriestatus und Information zu Batterieausfallssignal
  • Status der Sensorik
  • Verschmutzungsgrad der Rauchkammer
  • Anzahl durchgeführter manueller Funktionstests (inkl. Zeitpunkt der letztmaligen Testknopf Betätigung)
  • Wie oft wurde das Gerät entfernt (inkl. Zeitpunkt der letztmaligen Entfernung)
  • Anzahl Warnmelder Ereignisse (inkl. Zeitpunkt des letzten Ereignisses)

Die kostenlose AudioLINK ist für Android und iOS erhältlich und kann direkt bei Google play oder im Apple App Store heruntergeladen werden und kann direkt ohne Registrierung genutzt werden. Da die Melderdaten über Audi übertragen werden, muss der App lediglich die Nutzung des Mikrofons erlaubt werden. Zu beachten ist, dass die APP ausschließlich zur Rauchmelderdiagnose vor Ort genutzt werden kann und keine Push Nachrichten (z.B. bei Alarm) an das Smartphone gesendet werden. Der Ei650i kann nicht mit dem WLAN verbunden werden!

Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Um die Melderdaten auf das Smartphone zu übertragen, muss zunächst in der App der Menüpunkt “Melderinformationen übertragen” ausgewählt werden. Anschließend kann die Übertragung gestartet werden. Hierfür muss die Test-Taste laut App 3mal innerhalb von 5 Sekunden gedrückt werden. In der Praxis muss, wie auch in vorangegangenem Video zu sehen, der Testknopf jedes mal solange gedrückt werden, bis der Alarmton kurz ertönt. Die Audioübertragung dauert in etwa 10 Sekunden und der Statusbericht anschließend direkt eingesehen werden. Bei Bedarf ist es außerdem möglich, persönliche Informationen sowie die Seriennummer des Melders in der App zu hinterlegen den Statusbericht per Mail zu versenden.

Design und Abmessungen des Ei650i

Der Ei650i Rauchmelder mit AudioLINK Funktion ist in Bezug auf die Abmessungen und das Erscheinungsbild völlig identisch mit allen anderen Meldern der Ei650 Rauch- und Funkrauchmelde Serie. Das komplett in leicht glänzendem weiß gehaltene Gehäuse ist stabil, schlicht und optisch unauffällig. An der Oberfläche des Melders befinden sich Öffnungsschlitze für den darunter liegenden akustischen Alarmgeber sowie die großflächige, mittig angebrachte Test-Taste. Die LEDs des Rauchmelders sind im normalen Betriebsmodus nicht sichtbar, womit der Ei650i vollumfänglich schlafzimmertauglich ist. Die seitlich angebrachten Sticker mit Informationen zur Batterie und dem Austauschdatum sind übrigens sehr einfach und rückstandsfrei zu entfernen.

Durchgeführte Tests

Langzeit Test

Der Ei650i befindet sich seit dem 04.04.2021 in unserem Langzeittest. Bisher im Zuge dessen keine Probleme oder Falschalarme festgestellt werden.
Im Langzeittest seit: 2 Jahre 11 Monate 1 Tag

Alarm / Schallpegel

Wir haben die Lautstärke des uns vorliegenden Ei650i Testgerätes aus zwei verschiedenen Abständen zum Gerät gemessen. Die erste Messung aus einer Distanz von 3m ergab ein Ergebnis von 101,2 dBA – der Alarm war aus dieser Entfernung also ca. 16 dBA lauter als in DIN EN 14604 vorgegeben. Die zweite Messung wurde aus einem Vorraum bei offener Türe durchgeführt, wobei der Melder genau 7m entfernt war. Hier wurde noch immer eine Lautstärke von 86,3 dBA erreicht.

0 dbA
Lautstärke auf 3m Entfernung
0 dbA
Lautstärke auf 7m Entfernung

Ei650i Rauchmelder Montage

Die Montage des Ei650i erfolgt grundsätzlich in 2 Schritten. Im ersten Schritt wird die Montageplatte an einer geeignet Position angebracht. Dies erfolgt grundsätzlich durch mittels der im Lieferumfang enthaltenen Schrauben und Dübel (je 2 Stück). Alternativ ist theoretisch eine Anbringung mittels Magnethalter möglich. Es muss jedoch darauf hingewiesen werden, dass diese Möglichkeit nicht vom Hersteller angegeben wird. Bei der Schraubmontage wird der Melder im dann im zweiten Schritt direkt auf die Montageplatte an der Decke gedreht. Bei der Verwendung von Magnethalterungen werden diese zuerst an der Decke und am Sockel angebracht, anschließend wird der Rauchmelder mit bereits aufgedrehter Montageplatte an dem Deckenelement angebracht. Bei Bedarf ist es möglich, den Ei650i gegen Eingriffe zu sichern. Hierfür muss ein kleiner Steg seitlich am Rauchmelder herausgebrochen werden. Mit Hilfe eines kleinen Schraubendrehers kann der Rauchmelder dann wieder von der Montageplatte gelöst werden. Die jeweiligen Schritte sind gut bebildert in der Bedienungsanleitung erklärt.
Information: Wenn der Ei650i als Ersatz für einen anderen Rauch- oder Funkrauchmelder der Ei650-Serie genutzt werden soll, kann die für dieses Gerät genutzte Montageplatte weitergenutzt werden.

Gesamtbewertung

Ei650i mit AudioLINK
Preis: € 23,90
(bereits 239 Bewertungen)

Alle Angaben ohne Gewähr. Preis inkl. MwSt., zzgl. eventueller Versandkosten.

Kundenbewertungen
Lautstärke des Alarms
Langzeittest
Montage und Handhabung
Herstellergarantie
Leserwertung0 Bewertungen
4.6

Weitere Produktabbildungen

Produktspezifikationen & Downloads

Zertifizierungen und Garantie

  • EN 14604:2005 + AC:2008
  • Erweitert VdS-geprüft nach VdS 3131
  • Qualitätskennzeichnung “Q-Zertifikat”
  • CE-Zertifiziert
  • 5 Jahre Herstellergarantie

Technische Details

  • Fest verbaute 3V-Lithium-Langzeitbatterie
  • Batterielebensdauer: 10+1 Jahre
  • Rauchmelder Nutzungsdauer: 10 Jahre
  • AudioLINK – Funktion (Auslesen wichtiger Rauchmelderdaten)
  • Erweiterte Stummschaltfunktion (12h Signalunterdrückung bei Batterierausfallsignal)
  • Automatische und manuelle Verschmutzungskompensation
  • Automatische Selbstüberwachung
  • Große, leicht zu handhabende Test-Taste
  • Demontagesicherung
  • Reduzierte (langsam anschwellende) Testlautstärke
  • Alarmlautstärke min. 85 dB(A) in 3 Meter Entfernung
  • Montageplatte für einfache Montage
  • Einsatztemperatur: -10 bis +40 Grad Celsius
  • Luftfeuchte: 15 % bis 95 % rel., keine Betauung

Einsatzbereiche

  • Schlafzimmer, Kinderzimmer, Wohnzimmer, Flure usw.
  • Schlafzimmertauglich

Abmessungen und Farbe

  • Durchmesser: ca. 12cm
  • Höhe: ca. 4,7cm
  • Gewicht: ca. 185g
  • Farbe: rein weiß / annähernd RAL 9010

Lieferumfang

  • Rauchwarnmelder
  • Montageplatte
  • Montagematerial (je 2 Dübel und Schrauben)
  • Bedienungsanleitung
Die Anzeige der Produkte wurde mit dem affiliate-toolkit WordPress Plugin umgesetzt.