Rauchmelder News:
Home / FireAngel Rauchmelder

FireAngel Rauchmelder

Der folgende FireAngel Rauchmelder Vergleich soll Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Funktionen und Unterschiede der für den deutschen Markt relevantesten Modelle ST-620 und ST-630 ermöglichen. Beide Geräte befinden (befanden) sich auch in unserem Praxis- und Langzeittest – die entsprechenden Ergebnisse und Bewertungen können in den Testberichten eingesehen werden. Auführliche Informationen zu FireAngel, dem Ergebnis unseres Kundenservice Tests, sowie weiteren Produkten aus dem Sortiment dieses Herstellers finden Sie im Anschluss daran.

  • Modell
  • Art
  • Zertifizierung
  • Detektionsverfahren
  • Stromversorgung
  • Drahtvernetzung
  • Stummschaltung
  • Schlafzimmertauglich
  • Herstellergarantie
  • Im Langzeittest seit
  • Testbericht
  • Bewertung
  • Aktueller Preis
  • Kundenbewertungen
  • FireAngel ST-620
  • Rauchmelder
  • EN 14604 | VdS
  • *Thermoptek Technologie
  • 3V Lithium-Batterie
  • 10 Jahre Garantie
  • wegen Störung abgebrochen
  • € 24,64
  • FireAngel ST-630
  • Funkrauchmelder
  • EN 14604 | VdS | Q-Label
  • *Thermoptek Technologie
  • Lithium-Langzeit-Batterie
  • 10 Jahre Garantie
  • 2 Jahre 284 Tage
  • € 57,90

Erläuterungen:

*Thermoptek Technologie: Die von FireAngel patentierte Thermoptek™ Technologie ermöglicht insbesondere eine schnelle und zuverlässige Detektion von langsamen Schwelbränden sowie schnellen Brandverläufen in Verbindung mit starker Temperaturentwicklung.

Informationen zum Unternehmen

FireAngel ist eine Marke des börsennotierten englischen Unternehmens Sprue Safety Products mit Sitz in Coventry, Großbritannien.
Weitere bekannte Marken dieses Unternehmens, dass sich auf Produkte rund um den Brandschutz spezialsiert hat sind beispielsweise First Alert oder BRK. FireAngel Rauchmelder und Funkrauchmelder sind in Großbritannien bereits seit langer Zeit sehr bekannt und erfreuen sich zahlreichen Kundenbewertungen zufolge großer Beliebtheit.

Innovative Technologien wie beispielsweise die Hybridmeldertechnologie Thermoptek und das überragende Testergebnis des FireAngel ST-620 im Rauchmelder Test von Stiftung Warentest (01/2013) machten FireAngel Rauchmelder auch in Deutschland geraume Zeit zu beliebten Rauchwarnmeldern in privaten Haushalten.

FireAngel Rauchmelder in Deutschland

Die Marke FireAngel umfasst zahlreiche Rauchmelder- und Funkrauchmeldermodelle sowie andere Produkte aus der Kategorie Brandschutz, wie beispielsweise CO-Melder oder Feuerlöschdecken. Dennoch stehen derzeit im deutschen Handel meist 2 Produkte im Vordergrund, und zwar der FireAngel ST-620 Rauchmelder sowie der FireAngel ST-630 Funkrauchmelder.

Prinzipiell unterscheiden sich diese zwei Rauchwarnmelder von FireAngel darin, dass der ST-630 im Gegensatz zum ST-620 funkvernetzbar ist, wobei hier pro Gruppe bis zu 50 FireAngel Funkrauchmelder vernetzt werden können. Beachten Sie bitte, dass die Funkmodule nicht fix in den Meldern integriert sind, sondern zsätzlich bestellt werden müssen. Das Einbau, welcher auch nachträglich möglich ist, ist denkbar einfach. Die Funkmodule müssen hierfür lediglich auf eine Steckverbindung aufgesteckt werden.

Sowohl der Rauchwarnmelder als auch die Funkrauchwarnmelder-modelle von FireAngel erfüllen sämtliche gesetzlichen Anforderungen. Beide Modelle sind zudem VdS anerkannt, wobei der ST-630 Funkrauchmelder auch das Q-Label trägt, welches ausschließlich an Rauchmelder die besonders für den Langzeiteinsatz geegnet sind, verliehen wird.

Probleme mit der integrieren Lithium-Batterie (ST-620 und ST-630)

Laut zahlreichen Kundenbewertungen scheint es massive Probleme mit der Batterie der Modelle ST-620 (Einzelrauchmelder) und ST-630 (Funkrauchmelder) zu geben. Laut Hersteller sollten beide Modelle mittels einer fest verbauten Langzeit-Lithium-Batterie etwa 10 Jahre mit dem notwendigen Strom versorgt werden. Dies wird jedoch offensichtlich nicht erreicht, so wird die Energiereserve regelmäßig bereits nach 1-2 Jahren erreicht. Auch bei dem uns vorliegenden ST-620 Test-Gerät wurde das Ende der Batterielebensdauer bereits nach etwas über einem Jahr erreicht – beim ST-630 ergaben sich hingegen bisher keine Probleme.

Weitere FireAngel Rauchmelder und Brandschutzprodukte

Das aktuelle Angebot von Fire Angel umfasst derzeit (Stand: Februar 2017) über 30 verschiedene Produkte aus dem Bereich Brandschuz. Dazu gehören insbesondere verschiedene Rauch- und Funkrauchmelder, Hitzemelder und Kohlenmonoxidmelder. Während in Großbritannien das gesamte Produktsortiment erhältlich ist, ist das in Deutschland erhältliche Sortiment derzeit auf einige zentrale Modelle eingeschränkt.

 

  • In Deutschland verfügbare Produkte
  • Sonstige Produkte aus dem Sortiment

Rauchwarnmelder:

  • ST-620 | ST-622 (Stand-Alone)
  • ST-630 (Funkvernetzbar)
  • 230 V Thermoptek™ SM-F-1EU (Funk- oder Drahtvernetzbar)

Hitzemelder:

  • Thermistek™ HT-630-EU (Funkvernetzbar)
  • 230 V Thermistek™ HM-F-1EU (Funk- oder Drahtvernetzbar)

CO-Melder:

  • CO-9D-DE (7 Jahre / Stand-Alone / mit Display)
  • W2CO10XEU (10 Jahre / Vernetzbar)
  • CO-9B-DE (7 Jahre)

Hausautomation:

Das Hausautomatisationssystem aus dem Hause FireAngel mit der Bezeichnung „Wi-Safe“ ist im Gegensatz zu anderen Smart-Home-Lösungen derzeit ausschließlich auf die Vernetzung von Rauchwarnmeldern, Hitzemelder und CO-Meldern ausgelegt. Im Zentrum des Wi-Safe Alarm- und Monitoringsystems steht dabei das Wi-Safe Gateway welches mit dem Internet verbunden werden kann. Dadurch können alle systemrelevanten Netzwerkparameter (Batteriezustand, Verschmutzungsgrad, Alarmspeicher, Betriebszeiten usw.) auch in Abwesenheit geprüft werden. Zudem können sämtliche Alarme auch Push-Nachricht in Echtzeit an das Smartphone gesendet werden.

Sonstiges:

  • Alarmierungssystem für Hörgeschädigte FireAngel W2-SVP-630 (Blitzlicht mit Vibrationskissen)
  • Löschspray FE-F600-DE (Multi-Schaum)

Neben den bereits erwähnten Brandschutzprodukten umsfasst die FireAngel Produktpalette noch einige weitere Geräte, welche am deutschen Markt (zumindest aktuell) nicht, oder nur eingeschränkt, erhältlich sind. Dazu zählen unter anderem folgende Modelle:

  • SI-610 (Ionisationsrauchmelder)
  • 230V Modelle Pro WST-230 und Pro ST-230 (Wi-Safe 2 Serie)
  • LSI-601 mit Notlicht
  • SO-601″Toast Proof“ mit austauschbarer Batterie
  • SCO5Q (Rauchmelder und CO-Melder Kombination)

Während beispielsweise der Ionisationsrauchmelder SI-610 mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht in Deutschland erhältlich sein wird, gehen wir davon aus, dass einige der anderen Modelle verfügbar sein werden. Bei entsprechender Sachlage werden dir diese natürlich in unseren Rauchwarnmelder Test integrieren.

FireAngel Kundenservice auf dem Prüfstand

Wir haben den FireAngel Kundensupport einem Praxistest unterzogen. Prinzipiell steht für Kunden aus Deutschland ein Telefonsupport, Email-Support sowie ein Kontaktformular zur Verfügung. Auf der englischsprachigen Seite besteht darüber hinaus die Möglichkeit einen Live-Support (Chat) in Anspruch zu nehmen. Interessanter Weise wurden wir hier bei unserem Test umgehend in perfektem Deutsch beraten!

E-Mail:

Eine am Montag Vormittag per E-Mail übermittelte Anfrage wurde am darauf folgenden Tag zu unserer vollsten Zufriedenheit beantwortet. Es wurde dabei sehr auch umfangreich und individuell auf die von uns dargestellte Problematik eingegangen. Fazit: Hier gab es nichts zu beanstanden!

Telefon:

Unser Anruf beim telefonischen Kundenservice wurde unmittelbar ohne Wartezeit entgegengenommen. Im Gegensatz zu unseren äußerst positiven Erfahrungen mit dem E-Mail Support und Live Chat, waren wir hier nicht ganz zufrieden. Unsere Fragen wurden zwar mehr oder weniger beantwortet, jedoch mussten einige Antworten öfters hinterfragt werden.

Für ausführliche Informationen und Hilfe bei technischen Problemen steht der FireAngel Kundendienst per Email oder Telefon zur Verfügung:

Technical Support Helpdesk

Endkunden-Hotline: 0800 330 5103
Fachhandelspartner: 025079875020
E-Mail: technik@sprue.com
Web: http://fireangel.de.com/support/

Der folgende FireAngel Rauchmelder Vergleich soll Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Funktionen und Unterschiede der für den deutschen Markt relevantesten Modelle ST-620 und ST-630 ermöglichen. Beide Geräte befinden (befanden) sich auch in unserem Praxis- und Langzeittest - die entsprechenden Ergebnisse und Bewertungen können in den Testberichten eingesehen werden. Auführliche Informationen zu FireAngel, dem Ergebnis unseres Kundenservice Tests, sowie weiteren Produkten aus dem Sortiment dieses Herstellers finden Sie im Anschluss daran. Erläuterungen: *Thermoptek Technologie: Die von FireAngel patentierte Thermoptek™ Technologie ermöglicht insbesondere eine schnelle und zuverlässige Detektion von langsamen Schwelbränden sowie schnellen Brandverläufen in Verbindung…

Bewertungsübersicht

Rauchmelder mit Lithiumbatterie
Funkrauchmelder im Programm
Herstellergarantie
Kundendienst
VdS Rauchmelder
Kundenbewertungen